Themen & Technik

Natürlich künstlich
Aus den beiden Steckenpferden unserer Fotografen ergibt sich eine ideale Kombination und ein reicher Erfahrungsschatz. Naturfotografie bedeutet den Umgang mit dem Ungewissen. Das Gespür für den richtigen Augenblick gehört genauso dazu wie Geduld und Beharrlichkeit, vor allem, wenn es um Tierfotografie geht. Den Gegenpol bildet das Fotografieren im Studio. Hier schafft die Inszenierung im Kunstlicht ganz eigene Möglichkeiten, und erst die perfekte Kontrolle aller Einflussgrößen bringt wirklich beeindruckende Bilder hervor.

Unsere Faible ist unsere Stärke
Zugegeben, wir sind ein bisschen technikverliebt. Nicht wegen der glänzenden Apparate, sondern wegen der einzigartigen Ergebnisse, die mit den richtigen Hilfsmitteln möglich sind: Zeitrafferaufnahmen, Makrofotografie, Großpanoramen aus Dutzenden von Einzelbildern, aber auch wissenschaftliche Mikroskop-Fotografie gehören zu unserem Repertoire.